Anzeige
Start MEDIEN

MEDIEN

Filmkritik: RENNRADFIEBER – warum Glück erfahrbar ist?

Was sind das für Menschen, die im Jahr mehrere tausend Kilometer auf ihrem Rennrad zurücklegen? Was ist das Faszinierende an diesem schnellen Fortbewegungsmittel? Wie hat der Sport die Menschen...

“Die Regeln” – Der Knigge für Rennradfahrer

Jetzt endlich auch in deutscher Zunge: Der Knigge für Rennradfahrer #5 – Beiß verflucht noch mal auf die Zähne. #12 – Die korrekte Anzahl Räder, die man besitzen...

Das maßlose Leben des Radrennfahrers Thomas Dekker

Blutbeutel, gefälschte Kortison-Atteste, Teambuilding im Bordell: Vom leicht beeinflussbaren Nachwuchsfahrer zum geläuterten Veteranen mit dunkler Vergangenheit in den Hinterhöfen des Spitzensports. Derart schonungslos waren Sportler-Memoiren selten: Es ist ein...

Buch-Tipp: Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt

Es gehört schon eine gehörige Portion Mut dazu, sich als alleinreisende Frau per Fahrrad um die Welt zu bewegen.  Dorothee Fleck ist mit vierundvierzig Jahren kühn genug, ihre...

Film-Tipp: PEDAL THE WORLD – 18.000 km, 22 Länder, 365 Tage

"Was ist der Sinn des Lebens?" Diese Frage stellte sich Felix Starck vor einem Jahr fast täglich, also beschloss er dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Er wollte die Welt...

Fit mit Genuss: Hannah Grant und ihr großes “Rad”Sportler-Kochbuch

Ab sofort erhältlich bei Covadonga ist »Das Grand Tour Kochbuch« von Hannah Grant. Auf knapp 350 Seiten präsentiert die langjährige Chef-Köchin des Teams Tinkoff-Saxo eine Vielzahl toll in Szene...

Buch-Tipp: GIRONIMO! – Ein Mann, ein Rad und die härteste Rundfahrt aller Zeiten

L'Eroica für die Lachmuskeln: Ein Mann, ein Rad und ein Giro d'Italia wie vor einhundert Jahren. Mit Holzfelgen und Weinkorkenbremsen nimmt Tim Moore Italien unter die Reifen...

Buch-Tipp: „Mallorcas schönste Kurven“

Traumfrausuche mit Platten, Pech und Pannen. Jetzt mal ein Wort unter uns Männern. Wenn wir „Kurven“ hören, dann denken wir als erstes nicht an gewundene Straßenverläufe oder an mathematische...

Buch-Tipp: „Zu spät geschaltet“

In 35 Etappen zum Rennradwahn. Musik macht man aus Liebe zur Musik. Wer damit anfängt, nur um damit Geld zu verdienen, wird nicht weit kommen. Keith Richards hat...

Das etwas andere Trainingshandbuch: Radsporttraining mit der Methode Obree

Auch als Ratgeberautor bricht der einstige Stundenweltrekordler Graeme Obree mutig mit etlichen Konventionen und gibt seinen Lesern viele originelle, praxisbewährte Konzepte für Training, Ernährung, Material-Setup und Wettkampf an...

Folge uns auf Instagram

FOLGE UNS

24,373FansGefällt mir
3,270FollowerFolgen
57FollowerFolgen
658FollowerFolgen
43AbonnentenAbonnieren
Anzeige - Der kultige ilovecycling.de-Fussmattenshop
Anzeige
Anzeige