Start MEDIEN

MEDIEN

“Die Regeln” – Der Knigge für Rennradfahrer

Jetzt endlich auch in deutscher Zunge: Der Knigge für Rennradfahrer #5 – Beiß verflucht noch mal auf die Zähne. #12 – Die korrekte Anzahl Räder, die man besitzen...

Das maßlose Leben des Radrennfahrers Thomas Dekker

Blutbeutel, gefälschte Kortison-Atteste, Teambuilding im Bordell: Vom leicht beeinflussbaren Nachwuchsfahrer zum geläuterten Veteranen mit dunkler Vergangenheit in den Hinterhöfen des Spitzensports. Derart schonungslos waren Sportler-Memoiren selten: Es ist ein...

Filmkritik: RENNRADFIEBER – warum Glück erfahrbar ist?

Was sind das für Menschen, die im Jahr mehrere tausend Kilometer auf ihrem Rennrad zurücklegen? Was ist das Faszinierende an diesem schnellen Fortbewegungsmittel? Wie hat der Sport die Menschen...

Buch-Tipp: Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt

Es gehört schon eine gehörige Portion Mut dazu, sich als alleinreisende Frau per Fahrrad um die Welt zu bewegen.  Dorothee Fleck ist mit vierundvierzig Jahren kühn genug, ihre...

Buch-Tipp: „Zu spät geschaltet“

In 35 Etappen zum Rennradwahn. Musik macht man aus Liebe zur Musik. Wer damit anfängt, nur um damit Geld zu verdienen, wird nicht weit kommen. Keith Richards hat...

Buch-Tipp: Kinder, Trunkenbolde und der Ventoux sagen die Wahrheit

71 Geschichten vom Radsport: In dem Band »Die vierzehnte Etappe« versammelt Tim Krabbé seine schönsten kurzen Texte über die bewegte Welt der Radrennen. »Steuerkopfschilder sammeln, Gesamtwertungen- aller-Zeiten berechnen, zu allen Weltmeisterschaften...

Buch-Tipp: „Mallorcas schönste Kurven“

Traumfrausuche mit Platten, Pech und Pannen. Jetzt mal ein Wort unter uns Männern. Wenn wir „Kurven“ hören, dann denken wir als erstes nicht an gewundene Straßenverläufe oder an mathematische...

Buchtipp: „Jens Voigt: Shut Up Legs“

Zuerst war es nur ein schnell dahin gesagter Spruch: Auf die Frage eines Journalisten, wie er es immer schaffe, sich in den Rennen dermaßen zu quälen, antwortete...

Auf der Straße: Eine Saison im Profipeloton mit David Millar

Der britische Radrennfahrer David Millar, der bereits mit einer Autobiografie über seine Dopingvergangenheit und sein Comeback (»Vollblutrennfahrer«) für erhebliches Aufsehen sorgte, legt nun sein zweites selbstverfasstes Buch...

»Tourleben«: Vier Jahrzehnte Radsportfotografie

Der schönste Sport der Welt: Hennes Roth zeigt das Beste aus vier Jahrzehnten Radsportfotografie. Ein opulenter Prachtband als ideales Geschenk für Radsportfans: mehr als 350 Seiten, knapp zwei...

ILOVECYCLING.DE-INSTAGRAM

FOLGE UNS

24,537FansGefällt mir
53FollowerFolgen
3,011FollowerFolgen
47FollowerFolgen
638FollowerFolgen
37AbonnentenAbonnieren
Anzeige - Der kultige ilovecycling.de-Fussmattenshop
Anzeige
Anzeige