Pirelli präsentiert einen schlauchlosen Reifen für maximale Leistung und professionelle Wettkämpfe. Er bildet die Speerspitze des Pirelli Reifen-Portfolios für Rennräder. Zwei Modelle werden angeboten: der Allround-TLR und die glattere SL-Version. Die neuen Tubeless-Reifen, entwickelt mit den Teams der amtierenden Weltmeisterinnen und Weltmeister im Straßenrennsport, sind ab sofort erhältlich.

Pirelli präsentiert den P ZERO™ Race TLR sowie den P ZERO™ Race TLR SL. Die beiden schlauchlosen Straßenreifen stellen die Speerspitze der Pirelli Reifen-Range für den professionellen Straßenrennsport und den Hochleistungsradsport dar.

P ZERO™ Race TLR
P ZERO™ Race TLR SL

Im Juni 2017 kehrte Pirelli in die Welt der pedalbetriebenen Zweiräder zurück und zählt heute zu den führenden Akteuren im Bereich der hochwertigen Rennradreifen. Drei Jahre nach der Markteinführung seines ersten Drahtreifens, des P ZERO Velo, komplettiert Pirelli sein Angebot mit den Tubeless-Ready Straßenreifen P ZERO Race TLR und P ZERO Race TLR SL, die an der Spitze seiner Produktlinie stehen.

Entwickelt wurden die Reifen in Zusammenarbeit mit zwei WorldTour-Teams: zum einen mit Mitchelton-SCOTT, dem Team der amtierenden RR-Weltmeisterin Annemiek van Vleuten, zum anderen mit Trek-Segafredo, bei dem der amtierende RR-Weltmeister Mads Pedersen sowie Vincenzo Nibali starten. Aus diesem Grund dürfen sich die neuen P ZERO Race TLR-Reifen WorldTour Ready-Reifen nennen. Bereits im Jahr 2020 wird ihr offizielles Debüt in den Rennen der UCI-Spitzenklasse erwartet.

Drei Jahre Forschung und Entwicklung sowie über zwei Jahre Tests auf der Straße mündeten schließlich in zwei neue Tubeless-Ready P ZERO Reifen:

Der P ZERO Race TLR ist ein Allround-Reifen, geeignet sowohl für den Wettkampf als auch für das Training. Es handelt sich beinahe um einen Vierjahreszeiten-Reifen mit einer TLR-Karkasse, verstärkt durch die Pirelli Technologie TechWALL+. Bei geringem Gewicht bietet er hervorragenden Grip, hohe Laufruhe und vor allem hohe Sicherheit vor Pannen. Abgerundet wird das Ganze durch das typische, einzigartig einfache Handling der schlauchlosen Reifen.

Der P ZERO Race TLR SL ist den Liebhabern reiner Leistung gewidmet, jenen, für welche die Straße ein durchgehendes Band ist, schnell und superglatt, bei der auch Sekundenbruchteile zählen. Er wurde entwickelt, um die wichtigsten Vorteile der Tubeless-Technologie zu bieten, von der Haftung bis zur Laufruhe. Geschwindigkeit und Handling werden auf höchstem Niveau betont. Kurz: Es ist der bislang leichteste und leistungsstärkste Reifen, den Pirelli für den Radsport hergestellt hat.

SmartEVO: die fortschrittlichste Pirelli-Mischung

Die neuen Tubeless-Ready Reifen von Pirelli werden mit der innovativen Mischung SmartEVO hergestellt, einer Weiterentwicklung der ursprünglichen SmartNET. Das Wissen und die Expertise des Unternehmens in der Produktion von Ultra-Hochleistungs-Mischungen für Rennreifen gehören zum Kapital des Unternehmens und basieren auf über 110 Jahren Erfolge im Sport. SmartEVO ist die jüngste Kreation der Pirelli Chemiker. Die Mischung enthält drei unterschiedliche Polymere: Jedes davon ist für eine spezifische Leistung zuständig, woraus ein perfektes Gleichgewicht gegensätzlicher Eigenschaften resultiert. SmartEVO bietet ein äußerst ausgewogenes Verhalten: Die neue Dreifach-Mischung aus Polymeren der jüngsten Generation garantiert eine „intelligente“ Performance, gekennzeichnet durch eine bessere Haftung auf trockener und nasser Fahrbahn, dem sehr geringen Rollwiderstand sowie dem überlegenen Komfort.

Pirelli: Ein Gummi, viele Felgen

Entwickelt und getestet wurden die neuen TLR-Straßenreifen von Pirelli auf einer breiten Palette von im Markt erhältlicher Felgen. Die Messskala berücksichtigt daher moderne Felgen nach den jüngsten ETRTO-Standards und liefert die empfohlenen Drücke auch in Abhängigkeit von der Innenbreite der Felge, auf dem die Reifen montiert sind. Dieser Detaillierungsgrad ist unerlässlich, um angesichts der Vielfalt der heute auf dem Markt angebotenen Felgen eine optimale Leistung zu gewährleisten. Und um einen noch breiteren und organischeren Einsatz im Panorama des modernen Radsports zu ermöglichen. Die technischen Einblicke, die Pirelli in Kombination mit den neuen Reifen bietet, gehen bis ins kleinste Detail. Das war bislang im Markt selten zu sehen und belegt die unbestrittene Kompetenz des Unternehmens im Fahrradsektor, aber auch seinen Fokus auf die Bedürfnisse der Verbraucher und die jüngsten Markttrends. Informationen über den empfohlenen Luftdruck, die Radkombinationen, den Fahrstil, die saisonale Abhängigkeit und vieles mehr befindet sich auf der Verpackung der neuen TLR-Reifen: Diese ist in Übereinstimmung mit den Werten von Pirelli und seiner weltweit führenden Position im Bereich der Nachhaltigkeit zu 100 Prozent aus recycelbarer Pappe hergestellt.

Die neuen Reifen P ZERO™ RACE TLR und P ZERO™ RACE TLR SL werden in den folgenden Größen geliefert:

  • P ZERO™ Race TLR 700x24C
  • P ZERO™ Race TLR 700x26C
  • P ZERO™ Race TLR 700x28C
  • P ZERO™ Race TLR 700x30C
  • P ZERO™ Race TLR SL 700x24C
  • P ZERO™ Race TLR SL 700x26C
  • P ZERO™ Race TLR SL 700x28C

Die Tubeless-Ready Straßenreifen von Pirelli sind seit dem 28. Juli 2020 in führenden Fahrradläden sowie online erhältlich.
Weitere Informationen unter velo.pirelli.com

Technische Informationen kannst du dem technischen Datenblatt entnehmen: