Neben dem Training macht die optimale Ernährung einen Großteil des sportlichen Erfolges aus. Theorien und Konzepte gibt es daher viele, doch wie lassen sich Ernährungsstrategien in die Praxis umsetzen. Wir helfen euch in der Küche und stellen hier regelmäßig leckere und gesunde Sportrezepte zum Nachkochen und -backen vor.

Zum Auftakt fangen wir ausnahmsweise mal mit der Nachspeise an:

Vegane Schoko-Avocado-Trüffel sind schnell gemacht und reich an gesunden Fettsäuren. Je nach Trainingsphase kann man die Pralinen als Low-Carb-Variante umsetzen oder nach Geschmack mit Agaven-Dicksaft süßen.

Zutaten:

  • 1 Hand voll geschälte Mandeln
  • 5 Datteln
  • 1 reife Avocado
  • 2cl Amaretto
  • 2 Riegel dunkle Kuvertüre (70% Kakaogehalt)
  • Kakaopulver

Zubereitung:

Die Mandeln mit den Datteln in einen hohen Becher geben und mit einem Stabmixer pürieren. Gib Avocado und Amaretto dazu und gut durchmixen. Dann bringe die Schokolade in einer Metall-Schüssel im Wasserbad zum Schmelzen. Jetzt rührst du die Avocado-Masse unter. Lass die Masse etwas erkalten und rolle mit der Hand kleine Kugeln daraus. Mit Kakao pudern und ab in den Kühlschrank.

Guten Appetit!

rezept_001rezept_002rezept_003

Habt auch Ihr interessante und leckere Rezepte für Ausdauersportler? Dann nichts wie her damit … einfach per Mail (redaktion@ilovecycling.de) an uns schicken … vielleicht ein paar Fotos dabei … und schon geht es in die Rubrik “Rezepte” auf unserer Seite.

Avatar
Jörg Birkel lebt und arbeitet seit 2013 auf Mallorca und bietet dort ganzjährig Sportreisen und Trainingslager an. Zuvor hat er an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert und mit einem Diplom als Sportwissenschaftler abgeschlossen. Im Anschluss an sein Studium hat sich Jörg als Sportjournalist selbstständig gemacht und über Trainings- und Ernährungsthemen geschrieben. Von 2003 bis 2009 war der passionierte Radfahrer und Fachbuchautor als Dozent an der Deutschen Sporthochschule tätig. Weitere Informationen unter: www.jorge-sports.com